Autor: Maciej Małaj

Lesezeit: 4 Minuten

Foto mit Rahmen. Leckere Vorspeise für dein Business

Fotograf, hast du Hunger? Oder vielleicht Hunger nach mehr Umsatz? Nun, ein recht günstiges Leckerli wartet auf dich: Zwei Stück Fotoprodukt mit 80% Rabatt. Jedoch wird man mit nur einem Gang oft nicht satt. Deshalb kommen auch noch ein paar praktische Tipps hinzu. Mit diesen bringst du Kunden zum Kaufen. Sind deine Geschmacksknospen bereit? Dann mal los!

Foto mit Rahmen

 

Leckeres Abenteuer in den Bergen

Viele von euch waren mal Studenten, oder Auszubildende. Genauso wie ich. Man wollte das Leben genießen, aber man musste den Gürtel immer enger schnallen. Mit einem Freund von mir wanderten wir durch die Berge. Unser ganzes Hab und Gut in schweren Rucksäcken. Inklusive Konserven und Co.. Eines Tages, als wir schon ziemlich müde waren, sind wir - mitten in den Bergen - auf ein kleines Restaurant gestoßen. Bedeutsame Blicke wurden gewechselt und die Selbstverständlichste aller Fragen gestellt: Gönnen wir uns zumindest ein Glas Wein? Essen haben wir ja genug, aber ein wenig Luxus….

Wir setzten uns an einen Tisch. Bestimmt kommt gleich der Ober und bringt uns die Karte. Nach ein paar Minuten kam tatsächlich ein Kellner, aber…. Wir waren sprachlos vor Verwunderung und…. Verlegenheit. Er hat uns ein großes Brett mitgebracht. Ein Krug Wasser, Brot, Salat, verschiedene Käsesorten...

“Entschuldigung…. Wir wollten nur ein Weinchen trinken. Und….”

“Kein Thema. Fühlt euch wohl. Die Vorspeise bekommen Sie frei Haus”.

Sein Entgegenkommen sprang den Rahmen...

 

starter

 

Fotograf, geh zu Tisch...

Warum erzähle ich dir davon, Fotograf? Was hat das mit deinem Business zu tun? Du denkst bestimmt, ich sage gleich: Mit dir ist es wie damals mit uns als Studenten und dass wir dir deshalb etwas schenken wollen. Fehlanzeige. Vielmehr könntest du jedoch in die Rolle des Kellners bzw. des Kneipenbesitzers schlüpfen. Hä?!

Zur Sache. Es gibt zwei Dinge, die du deinem Kunden im Rahmen einer Vorspeise servieren kannst. Zum Einen sind es Musterprodukte, die ihm einen Vorgeschmack darauf geben können, was er als “Hauptgang” erwarten kann. Zum Anderen geht es bei einer Vorspeise ja nicht darum, Hunger zu stillen. Im Gegenteil. Der Appetit soll angeregt werden. Und genau den regst du bei denen Kunden durch Mockups an. Wenn der Kunde sieht, wie seine eigenen Bilder in dem von dir angebotenen Rahmen aussehen könnten, bekommt er ganz automatisch Hunger darauf.

 

Foto mit Rahmen

 

Aber: Die Vorspeise muss leicht verdaulich sein. Deshalb passt das neue Foto mit Rahmen perfekt dazu. Wenn du viel unterwegs bist, musst du weniger schleppen. Das heißt auch: keine Gefahr, dass deinem Kunden das Bild von der Wand fällt.

 

So günstig wie Braten mit Klößen

Ein Reminder: Du bist Chef des Restaurants und hast vor, deine Kunden zu beeindrucken, ohne selbst zu viel dafür ausgeben zu müssen. Eine Vorspeise ist kein allzu großer Aufwand für dich und kann dennoch erfolgreich zur Kundenbindung beitragen. 

 

Nun, Studentenleben beiseite. Auch wenn man irgendwann nicht mehr so sehr auf den Preis achten muss, fragt man sich doch, wo die Zutaten des Hauptgangs herkommen. Beim Foto mit Rahmen ist der Hauptgang ökologisch garniert, denn dieses Printprodukt ist aus umweltfreundlichen, recycelbaren Stoffen hergestellt.

 

exklusive Fotos mit Rahmen

 

Wie kannst du deinen “Foto-mit-Rahmen-Umsatz” skalieren?

Gönnen wir uns noch einen Blick auf den Essenstisch. Kommt eine Großfamilie ins Restaurant, so ist der Wow-Effekt der Vorspeise skalierbar. Wieso? Potentiell wird jedes Familienmitglied zum Kunden, weil sie sich sooo gut und lecker aufgehoben fühlen!

Manche würden sagen, dass Naturholz besser wäre. Ob es aber tatsächlich so umweltfreundlich ist, ist jedoch eine andere Frage. Bedenke aber, dass es viel einfacher ist, Kunden dazu zu bringen, eine ganze “Familie” leichtgewichtiger Fotos mit Rahmen zu bestellen. Warum? Weil sie sich dadurch echte Fotogalerien in ihren vier Wänden erschaffen können. Wer will das nicht?! Um dieses Ziel zu erreichen, erhältst du jetzt von nPhoto ein konkretes Tool, um deine Kunden leichter für diese Idee zu gewinnen: Die Mockups, die eine solche Galerie abbilden, können ein schmackhafter Starter sein.

 

mockup galerie

 

Denke daran: Dein Kunde sieht auf dem Foto die ganze Galerie von Bildern, die besonders schöne Momente seines Lebens festhalten. Also: Kaum widerstehlich. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass nPhotos Stammkunden stets nach Mockups fragen, vor allem auch dann, wenn ein neues Fotoprodukt im Angebot erscheint.

mockups fb

 

Warum verkauft sich das Foto mit Rahmen so gut?

Ich bin oft unter Menschen. Sei es auf Hochzeiten, oder auf Bergwanderungen. Die Begebenheiten haben eines gemeinsam: Es entstehen viele Fotos. Allerdings vergammeln sie jedoch immer ich-weiß-nicht-mal-mehr-genau wo. Zweimal im Leben habe ich aber tatsächlich ein gerahmtes Bild erhalten. Einmal von Kindern, die ich in einem Schulhort betreut habe und einmal nach einem Diplomkonzert eines Freundes.

Ich persönlich bin ein Feng-Shui Typ, ein Minimalist, der versucht, so wenig Gegenstände wie möglich zu Hause zu haben. Aber solche Andenken? Nein, die kann ich nicht einfach so loswerden. Das geht nicht!

 

FRAMED PRINT-04

 

Genauso denkt auch dein Kunde. Deine Fotos mit Rahmen schmücken sein Zuhause für eine gefühlte Ewigkeit. Diese gerahmten Bilder sind wie ein kostenloses Billboard deines Business, das in den vier Wänden deines Kunden kostenlos hängt.

Und ja: Die Qualität des Hauptgangs entscheidet über die finalen Eindrücke des Gastes. Aber auch der erste Eindruck zählt. Wenn der sitzt, kann man mit einer üppigen Bestellung rechnen.

 

mehr zum Foto mit Rahmen

 

Hinterlasse einen Kommentar:
close x